Weiterbildung 2018 zum

Hygiene-
Beauftragter
Hygiene-Manager

in Gemeinschaftseinrichtungen
lt. IfSG § 23 und TRBA 250 4.1.5

 

 

Anmeldeformular Download

Das Hygieneinstitut Schubert führt seit 2002 Kurse zum Hygienebeauftragten/ Hygienemager mit großem Erfolg durch.

Herr Schubert als Institutsleiter hat bereits ab dem ersten Pilotkurs in Deutschland für Hygienebeauftrage, unter der Regie von Herrn Prof. Dr. Walter Steuer in den Hohensteiner Instituten, federführend mitgewirkt.

Die sonst übliche Kurszeit von 4 – 6 Wochen zum Hygienebeauftragten kann durch die hohe fachliche Kompetenz des Hygieneinstituts Schubert auf eine „auf das Wesentliche“ gekürzte Form komprimiert werden.

Zudem ist bei diesem Kurs eine Teilnahme ohne vorherige Pflegeausbildung möglich. Er vermittelt die Essenz der Ausbildung zum Hygienebeauftragen für Alten- und Pflegeheime DGKH, um sie fachlich qualifiziert zu verwalten!

Die Ausbildung basiert auf den Vorgaben
· der Deutschen-Gesellschaft für Krankenhaushygiene,
· den Empfehlungen des Robert-Koch-Institutes
· und der MedHygV-Bayern.
Faltblatt zum Download

 

 

Anmeldeformular Download